Die Höhe des Ihnen verbleibenden Netto-Lohns kann man der folgenden Pfändungstabelle entnehmen:

Pfändungstabelle
Grundsätzlich gilt, dass Geld- und Naturalleistungen zusammenzurechnen sind. Das Gleiche gilt für mehrere Arbeitseinkommen.

Sonderregelungen gelten auch für Unterhaltsansprüche, die wie solche aus vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung zu einer besonderen Pfändbarkeit führen.